Eine Hochzeit in der Hochzeitskapelle Callenberg

Eine Hochzeit in der Hochzeitskapelle Callenberg

Lisa & Dirk- Eine Dezemberhochzeit in der Hochzeitskapelle in Callenberg

Am 08. Dezember feierten Dirk und Lisa ihre Märchenhochzeit in der Hochzeitskapelle in Callenberg.

Neben der ganztägigen Hochzeitsreportage, wollten die beiden auch unseren Bulli für ihre anschließende Feier. Da Lisa ist ein großer Disneyfan ist, spiegelte sich dies natürlich auch im Hochzeitsmotto wieder. Dazu später mehr.

Als Lokation für ihre freie Trauung hatten die beiden die wunderschöne Hochzeitskapelle in Callenberg gewählt. Diese kleine Kapelle ist keine richtige Kirche und wurde erst dieses Jahr für freie Trauungen und Feiern neu gebaut.

Der große Tag

Der Tag begann für uns um 9 Uhr mit dem Getting Ready des Brautpaares. Da die beiden in Leipzig wohnen, fand dieses bei Lisas Eltern bzw. bei einem Kumpel von Dirk statt. Brautjungfern, Freundinnen und Kumpels durften zu den Vorbereitungen natürlich nicht fehlen. Haare und Make up übernahm eine Freundin von Lisa. Die Liebe der Braut zu Disney spiegelte sich überall dezent wieder. So hatte sie unter anderem Brautschuhe mit dem Schriftzug "I Love Disney" und Ohrringe in Minnie Maus Form. Nach ca. 2 Stunden war die Verwandlung zur Märchenbraut perfekt.

Hochzeits Motto Disney   Brautschuhe Minnie Maus

Bräutigam Hochzeitsreportage    Outfit für die Hochzeit in Callenberg

Gegen 10:30 ging es dann nach Callenberg zur Hochzeitslocation. Am prasselnden Kaminfeuer gaben die beiden sich dann das Ja-Wort. Für die musikalische Untermalung der Trauung durften natürliche einige Disneyklassiker nicht fehlen. Uns hat das Ambiente der kleinen Kapelle und die sehr persönliche Rede von Vivienne der Traurednerin, die gleichzeitig auch noch wunderbar singen kann, sehr gut gefallen.

Hochzeitskapelle Callenberg   Märchenhochzeit in der Hochzeitskapelle in Callenberg
Für das anschließende Brautpaarshooting nutzten wir natürlich gleich das riesige Areal um die Lokation. Bei 4 Grad Außentemperatur war das für alle Beteiligten  kein Zuckerschlecken. Aber das Bibbern hat sich für die märchenhaften Bilder gelohnt.

Brautstrauß Kapelle Callenberg   MärchenTraumhochzeit in der Hochzeitskapelle in Callenberg

Anschließend konnten wir uns alle auf der Fahrt zur Feier Location in Schlegel wieder aufwärmen.
Angekommen in der Scheune mussten wir erst einmal die tolle Dekoration der Tische bestaunen. Die vielen Stunden Bastelarbeit haben sich wirklich gelohnt. Minnie und Micky Maus durften natürlich auch nicht fehlen.

Trotz der Kälte wurde unser Fotobulli gut genutzt und jeder Gast konnte sich mit lustigem Foto im Gästebuch verewigen.

Der Abend endet für uns gegen 22 Uhr mit dem Wurf des Brautstraußes.
Es war eine wirklich wunderschöne Hochzeit, die uns sehr gut gefallen hat.

Weitere Foto gibt es hier zu bewundern.

sie lesen gerade: Eine Märchenhochzeit in der Hochzeitskapelle in Callenberg

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben